Food: Frischer veganer Apfel Crumble

Food: Frischer veganer Apfel Crumble
Absolutes Lieblingsessen zurzeit? Warmer Apfel Cumble. Oh yes! Das ist natürlich kein Zufall, denn aktuell gibt’s einfach die saftigsten Äpfel aus Hamburgs Altem Land. Das Alte Land ist eine kleine Region im Süden Hamburgs mit unzähligen Streuobstwiesen, Bauernhöfen und Wanderwegen entlang der Elbe. Der perfekte Ort für einen langen Spaziergang – peitschender Herbstwind und triefende Nase garantiert. Das Alte Land erinnert mich an mein Zuhause, an unser „Stückle“ und die unzähligen Apfelbäume. Das mag jetzt verdammt verrückt klingen, aber wenn ich Apfel Crumble esse, kommen in mir so viele Erinnerungen hoch. Ich denke an die Nächte bei meinen Großeltern, wenn es vor dem Fernseher noch einen geschälten Apfel zum Essen gab. Kistenweise frischer Apfelsaft, der daheim in der Vorratskammer stand und in einer ein Drittel zwei Dritte Mischung zum Eberhard’schen Nationalgetränk wurde. Ein Wochenende ohne Herbstwetter und Apfel Crumble ist einfach nicht möglich! Und damit ihr ab sofort auch in Apfel-Erinnerungen schwelgen könnt, gibt’s heute mein Rezept für einen veganen Crumble. [Read more…]

Food: Vegane Pfannkuchen mit Beeren

Food: Vegane Pfannkuchen mit Beeren Food: Vegane Pfannkuchen mit frischen Beeren

Nach knapp einem Jahr voll wilder Experimente in meiner Küche ist es nun endlich vorbei und das perfekte Rezept für vegane Pfannkuchen gefunden. Klar, die Milch zu ersetzen ist nicht schwer aber ich wollte zudem einen guten Ersatz für Ei und herrkömmlichen Zucker finden. Die ersten Versuche waren zu flüssig, die darauf folgenden zu fest. Die Konsistenz erinnerte oftmals ehr an ein Stück Gummi aber nie an meine geliebten Pfannkuchen. Das mit den Pfannkuchen ist irgendwie ähnlich dem Badewannen-Problem: Man braucht sie nicht wirklich, aber wenn man sie hat, möchte man sie nicht mehr missen. Klar, ich esse sicherlich nicht täglich Pfannkuchen aber ab und an am Wochenende hab ich Lust auf Süßes und schwing schon morgens den Pfannenwender. Und weil geteile Freude doppelte Freude ist, gibt’s heute das ultimative Rezept für vegane Pfannkuchen: [Read more…]

Food: Veganes Bananenbrot mit Blaubeeren

Food: Veganes Bananenbrot mit Blaubeeren

Wisst ihr, was mir während den Monaten Fernbeziehung wirklich gefehlt hat? Das gemeinsam in der Küche stehen, reden und Musik hören. Das nebeneinander werkeln, ohne ein Wort zu verlieren und sich dabei so verdammt zu Hause zu fühlen. Nachdem wir nun also wieder komplett sind, nutze ich das vergangene Wochenende, um ein kleines Rezeptshooting zu machen und gleichzeitig um den Freund zu turnen während der versucht, mexikanisch zu kochen. Klingt spannend oder? Ihr müsst wissen, die Küche ist verboten klein und keiner wollte von seinem Territorium weichen. Das vegane Bananenbrot habe ich allerdings schon am Vortag gemacht, denn es schmeckt am zweiten Tag soo viel besser. Ob als Nachspeise, zum Frühstück oder für zwischendurch – ich liebe es einfach. Ach so, hab’ ich schon erwähnt, dass es obendrein auch noch gesund und (relativ) arm an Kohlenhydraten ist?

[Read more…]

Food: Vegane Heidelbeercookies für zwischendurch

Food: Vegane Heidelbeercookies für zwischendurch

Ich zieh’ ja meinen Hut vor all denen, die am Tag mit drei Mahlzeiten auskommen. Ja ich weiß, Frühstück, Mittagessen und Abendessen sollte zwar reichen aber ich brauche kleine Snacks für zwischendurch (Stichwort: hangry!!). Vor allem, wenn es am Abend noch ins Fitnessstudio geht – da muss nach der Arbeit ein kleiner Energie Kick her, sonst döse ich auf dem Laufband ein. Vegane Heidelbeercookies eignen sich perfekt als Snack. Sie sind in wenigen Minuten zubereitet und zerbröseln unterwegs kaum (life saver!). Nach dem Klick erfahrt ihr, wie die Heidelbeercookies zubereitet werden und welche Zutat ihr auf keinen Fall vergessen solltet… [Read more…]

Vegane Low Carb Tarte mit Macadamia und Schokolade

Low Carb Tarte mit Macadamia, Schokolade und Kokos

- Low Carb Tarte -

Mein kleines ein-mann-team bekommt ab jetzt einmal im Monat Zuwachs von Lea, die euch mit leckeren Rezepten versorgt (Applaus bitte!). Wie’s dazu kam, kann ich euch so spontan gar nicht beantworten – ich wollte schon lange den Food-Bereich weiter ausbauen, stoße dabei aber regelmäßig an meine (kreativen) Grenzen und habe dann Lea aus dem 55Flavours Team kennengelernt und überzeugen können (Jackpot!) mir unter die Arme zu greifen. Gemeinsam mit Lea gibt’s jetzt also monatlich ein tolles Rezept, das ihr ganz easy peasy nachmachen könnt. Das ist uns nämlich besonders wichtig… eine handvoll Zutaten, die schnell und unkompliziert zubereitet sind. Ihr Debüt feiert Lea auf All is Pretty mit einer leckeren Low Carb Tarte – Viel Spaß beim Nachbacken! [Read more…]

#Eimsbüttellove: Pflanzliche Feinkost Grete Schulz

#Eimsbüttellove: Pflanzliche Feinkost bei Grete Schulz

Während ich gerade an meinem Schreibtisch sitze und wild in die Tasten haue, würde ich alles, wirklich alles geben, um im Grete Schulz Café bei Frühstück und Ingwer-Minz Tee zu sitzen. Ich liebe es zu frühstücken und zelebriere jedes Wochenende einen ausgiebigen Brunch. Um mein Viertel, Eimsbüttel, besser kennenzulernen, versuche ich regelmäßig die Location zu wechseln, um neue Perlen zu entdecken. Wie ihr wisst, ernähre ich mich weder vegan oder lowcarb noch sonst irgendwie – ich esse “normal” das heißt ohne einen bestimmten Verzicht oder Einschränkung. Aber ich bin offen für einiges (Paledo gab’s ja schon hier!) und so stand diesmal ein komplett veganer Brunch im Café Grete Schulz auf dem Plan. Wie es mir gefallen hat und was auf dem Frühstückstisch landete, erfahrt ihr hier… [Read more…]

Stylebook BlogStars