Dress to impress: Die schönsten Sommerkleider

dress to impress: die schönsten Sommerkleider

Die schönsten Sommerkleider

Dress to impress… aber bitte nicht die andern, sondern euch selbst! Zeigt, was in euch steckt. Traut euch, Farbe zu bekennen und probiert einfach mal ‘was Neues aus. Obwohl meine Klamottenwahl meistens schlicht ausfällt, habe ich mich bei diesen Sommerkleidern ausgetobt und (fast) keine Musterkombination ausgelassen. Das Kleid mit Mohnblumen-Print von Free People ist aktuell mein absoluter Favorit (und sogar im Sale!!). Ich glaube, das wird heute endlich bestellt. 

Hier gibt’s meine Auswahl zum nachshoppen // ENJOY


Shopping: Die schönsten Übergangs- und Winterjacken

Per klick auf das kleine Kreuz werdet ihr direkt zum Shop weitergeleitet

Die Gleichung ist easy: Sale + Herbst = Die beste Zeit um eine neue Jacke zu kaufen. Muss ja nicht immer der brandheiße Shit sein – wieso nicht mal ein Modell aus dem Vorjahr kaufen, ordentlich sparen und ein heiß geliebtes Designerteil erobern? Eben. Dachte ich mir auch und bestellte kurzerhand die Traumjacke von Ganni. Gerade hat der Mid Season Sale wieder begonnen und lockt mit tollen Herbstangeboten. Die Versuchung ist natürlich groß den 10.000 Rollkragen Pullover zu kaufen, daher lohnt sich am Wochenende ein Blick in Garderobe, um Bestandsaufnahme zu machen. Ich las neulich, dass ein Fast Fashion Teil rund 35 Tage im Kleiderschrank bleibt, bevor es aussortiert wird. Hallo? Geht’s eigentlich noch. Wenn ich solche Zahlen lese, wird mir schlecht. Richtig schlecht. In welcher Welt leben wir eigentlich, dass wir es uns erlauben können so verschwenderisch mit unseren Ressourcen umzugehen? Wenn ihr also Jacken habt, dann klickt am besten direkt hier oder stöbert ein bisschen durch meine Rezepte. Wer einen neuen Begleiter für kalte Wintertage brauchr, ist herzlich eingeladen weiter zu lesen… [Read more…]

Shopping: Meine Herbstfavoriten im Überblick

Shopping: Meine Herbstfavoriten im Überblick

Man soll den Tag zwar nicht vor dem Abend loben, aber Herbst, du machst einen verdammt guten Job. Ein sonniger Herbsttag jagt den nächsten und ich führe meine liebsten Sneaker noch einmal aus, bevor sie den Winter in engen Schuhkartons verbringen. Ich habe in den letzten Monaten irgendwie die Lust am shoppen verloren – meine Kleiderstangen sind voll, die Wünsche erfüllt und ich möchte meinen Raum zum leben, nicht zum horten nutzen. Eine große Ausnahme macht da allerdings der Jahreszeitenwechsel – plötzlich soll eine neue Handtasche her, mir ist nach einer neuen Jeans (der Körper verändert sich ja ständig, haha) und rosa sah noch nie so gut aus, right? Die Sneaker von Bronx wanderten bereits in den Warenkorb und die Tasche von J.W. Anderson ist mit der Piercing-Anspielung ja wie gemacht für mich… [Read more…]

Shopping: Die must-haves für den Herbst

Shopping: Basic Bitches in meinem Schrank

Ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit für ein wenig Shopping-Inspiration. Ich nutze das Wochenende (mit samt dem schlechten Wetter) nämlich für eine Runde Onlineshop-Hopping und brachte den Laptop mit hundert offenen Tabs regelmäßig zum Absturz. Erfolgreiches Weekend? Check! Bestellt habe ich aber (noch) nichts, denn es ist immernoch nicht 100 % sicher, ob wir die Wohnung nun behalten oder in zwei Monaten umziehen müssen. Außerdem geht es eeendlich in den wohlverdienten Island-Urlaub und da sollte ich mir anstatt Lederjacke lieber einen Windbreaker kaufen. Die 14-Tage-Wetterprognose sieht aber ganz gut aus, denn es ist vorerst kein plötzlicher Wintereinbruch geplant. Hallelujah. Ich bin schon so aufgeregt und gespannt, was uns auf der Insel erwartet. [Read more…]

Bademode-Trends 2016: Ich packe meine Koffer, und…

Bademode-Trends 2016: Ich packe meine Koffer, und...

Ooooookay, es wird langsam ernst, Leute! Mein Urlaub rückt in greifbare Nähe und während ich noch dem letzten Bissen Schokomuffin hinterher trauer, sollte ich mir ernsthaft Gedanken über meine Bikini-Auswahl machen. Es steht zwar kein typischer Badeurlaub bevor, aber ein paar Tage Alltagsflucht in den Gassen Lissabons. Wer kurz die Weltkarte checkt (oder in Geographie aufgepasst hat!) weiß, dass Lissabon am Meer liegt und deshalb ein paar Sonnenstunden auf dem Liegestuhl nicht fehlen dürfen. Wir schreiben mittlerweile mitte Juli und ich habe dieses Jahr noch kein einziges Mal einen kompletten Bikini getragen – keine Ahnung, obs an mir oder dem Wetter liegt, aber so kann das nicht weiter gehen. Für die nötige Bikininspiration sorgt meine kleine Auswahl – der Favorit kommt von Seafolly und steht bereits das zweite Jahr in Folge auf der Wunschliste.

[Read more…]

Shopping: Wenn Bandshirts, dann aber richtig!

Shopping: Wenn Bandshirts, dann richtig!

You are so cool. You are so Rock ‘n’ Roll! Tja, The Subways wissen eben schon seit einer ganzen Weile, was en vogue ist. Rock and Roll gibt’s heute aber nicht nur auf die Ohren, denn ranzige Bandshirts erleben endlich ihr großes Revival. Ranzig weil… nein, das Rolling Stones Shirt von H&M zählt einfach nicht. Und das für 250 € auch nicht. Bandshirts müssen direkt vom Konzert, dem Kleiderschrank des Freundes oder dem Secondhand-Shop sein, right? Es ist einfach nur falsch im nächsten Billigladen ein Bandshirt von der Stange zu kaufen (außer man ist 14, dann ist das noch okay). Wie ihr Bandshirts am besten kombiniert und wo ihr die Schmuckstücke finden könnt, verrate ich euch im heutigen Beitrag… [Read more…]

Stylebook BlogStars