Vier Tipps für mehr Motivation

4 Wege, um sich zu motivieren!

Es gibt Phasen der puren Motivation. Man strotzt vor Energie, hat das Leben und die Arbeit fest im Griff und das Gefühl, auch privat alles richtig zu machen. Regelmäßige Telefonate mit der Familie, treffen mit Freunden und ausreichend Zeit mit dem Partner. Nach Feierabend verschwendet man keinen Gedanken an die Arbeit, etwas Sport sorgt für den nötigen Ausgleich und auch sonst ist man sich sicher: Ich kann alles schaffen. Ich bin genau richtig so, wie ich bin. Und dann gibt es Tage, Wochen, Monate da läuft nichts. Die Wohnung wird zur Höhle, das Wetter tut nicht gerade sein Bestes, um einen daraus zu holen und die Welt bricht buchstäblich über einem zusammen. Und auch wenn das genau die Phase ist, in der man sich mehr denn je aufraffen sollte, etwas Struktur und vor allem Motivation in den Alltag zu bringen, scheitert man oftmals. Ich habe euch mal meine 4 Tipps, für mehr Motivation zusammengestellt, die mir regelmäßig wieder hoch helfen. Viel Spaß beim lesen: [Read more…]

Muss ich diesen Schweinehund eigentlich füttern?

Muss ich diesen Schweinehund eigentlich füttern?

Letzte Nacht habe ich richtig schlecht geschlafen. So schlecht, dass ich am nächsten Morgen mit einem verspannten Nacken und mieser Laune aufgewacht bin. Nicht nur mit dem linken Bein aufgestanden, nein, mit der linken Körperhälfte – der Tag konnte einfach nicht gut werden. Noch dazu fiel mir ein, dass ich mir doch am Vorabend geschworen hatte, endlich mit dem Morgen-Workout zu beginnen und anstatt dem Franzbrötchen am Bahnhof auf Acai-Bowl und Obst umzusteigen. Na toll, zu den Nackenschmerzen kam obendrein noch das dumpfe Gefühl des Versagens. Endlich in der Bahn angekommen, mit Franzbrötchen in der Hand versteht sich, schweiften meine Gedanken schon wieder um die endlose To-do-Liste, die sich über das Wochenende angehäuft hatte. Ich wollte doch noch zur Post gehen, die Wäsche waschen und und und… [Read more…]

Stylebook BlogStars