Lifestyle: Hurricane Festival 2017 Recap

Processed with VSCO with m5 preset

Das schöne an meinem Job als Social Media Beraterin? Neben spannenden Projekten, definitiv die Chance, ständig neue Menschen kennenzulernen. Letztes Wochenende ging es wieder mit Firestone aufs Hurricane Festival nach Scheeßel. Neben Bands wie Blink 182, Mando Diao oder Lorde freute ich mich hauptsächlich auf unseren nostalgischen Blogger Road Trip im roten Bulli. Auch dieses Jahr wurde die Beifahrertüre wieder für spannende Blogger und Redakteure geöffnet und so konnte ich die Vorfreude während der Planung nur schwer verstecken. Wann hat man schon mal die Chance Freunde, Kollegen und spannende Persönlichkeiten geschmeidig von A nach B zu bringen und dabei noch das ein oder andere spannende Gespräch zu führen? Eben. Eines hatten wir von Minute eins an gemeinsam: Die panische Angst vor einem überfluteten Hurricane und die Vorfreude aufs erste kühle Bier – Yippie! Was ich am Wochenende alles erlebt habe und warum das Hurricane für mich eines der schönsten Festivals ist, erfahrt ihr hier: [Read more…]

Home: Rosa Wände fürs neue Schlafzimmer

Home: Rosa Wände fürs neue Schlafzimmer

Ich bin kein Girly. Das bin nicht ich und das war ich auch nie. Aber als ich kürzlich im Farrow & Ball Showroom in Hamburg zu Besuch war, blieb ich an der Wandfarbe Pink Ground hängen. Ohne Vorwarnung spielte das Kopfkino sofort verrückt, ich richtete mein Schlafzimmer bereits gedanklich ein und an Wände ohne Altrosa war fortan nicht mehr zu denken. Meine impulsive Entscheidungskraft wird von guten Freundinnen zwar regelmäßig belächelt, aber hey: It’s gonna be pink! Die Farbe wurde noch am selben Tag geordered, das Pinterestboard erstellt und ab dafür. Die Kombination aus grauem Boxspringbett, blushy Wänden und meiner XL-Monstera hat auf jeden Fall jetzt schon Lieblingsraum-Potenzial. [Read more…]

Travel: 6 Tipps für deinen perfekten Lissabon Trip

all-is-pretty-reisen-lissabon-tipps-portugal-urlaub

Lissabon, du wunderschöner Fleck. Ich war zwar erst vergangenes Jahr dort, aber die Stadt am Meer hat’s mir einfach angetan. Kleine Gassen gepaart mit großartiger Architektur, Meeresfrüchten, dem Galao danach und wunderschönen Aussichtspunkten. Das schöne an Lissabon: Egal wie lange man hier Urlaub macht, es wird einfach nicht langweilig. Drei bis fünf Tage sind meiner Meinung nach die perfekte Zeitspanne, denn man braucht etwa drei Tage für die Stadt und kann anschließend einen Strandtag in Cascais einlegen oder die bunten Türme von Sintra besuchen. Wer abseits der typischen “Touristenfallen” Lissabon entdecken möchte, ist bei meinem Travelguide genau richtig. Viel Spaß beim Durchklicken: [Read more…]

Travel: Meine Tage im Posthotel im Zillertal

Travel: Meine Tage im Posthotel im Zillertal

Eine der schönsten Trips dieses Jahr? Definitiv die kleine Snowboard-Auszeit im Februar. Gemeinsam mit meinen Eltern war ich in Zell im Zillertal und durfte das wunderschöne Posthotel samt dem Zillertal kennenlernen. Seit meinen Jahren in Innsbruck bin ich riesen “Tirol”-Fan und versuche jeden Winter ein paar Tage auf dem Brett zu stehen. Zugegeben, von Hamburg aus ist die Anreise nicht direkt um die Ecke aber auch diesmal hat es sich voll und ganz gelohnt. Das Posthotel liegt zentral im Zillertal, nur wenige Busminuten von der Zillertal Arena entfernt und somit der perfekte Ausgangspunkt für ein paar entspannte Tage am Berg. Wie es uns gefallen hat, was wir die Tage erlebt haben und was kulinarisch nicht verpasst sollte, erfahrt ihr in meinem heutigen Traveldiary: [Read more…]

Stylebook BlogStars