Travel: Ein kleiner Hamburg-Guide

Travel: Ein kleiner Hamburg-Guide

Ich mag Hamburg. Nein verdammt, ich liebe es. Ich mag den Drive der Stadt, die Menschen. Wenn man möchte, kann man sich das ganze Wochenende treiben lassen. Neue Ecken entdecken, in Buchhandlungen stöbern und Ausstellungen besuchen. Wenn einem nach Alleinsein ist, sind Bett und Netflix die andere Option – man hat nie dieses ätzende Gefühl, irgendwas zu verpassen. In Hamburg ticken die Uhren genauso schnell, wie man es möchte. Man kann anonym sein, oder jeden kennen. Man kann ans Wasser, die Meerluft schnuppern oder durch den Botanischen Garten schlendern. Nach knapp einem Jahr Hamburg ist es an der Zeit, einen kleinen Guide zu veröffentlichen. Oder, weil ihr so fleißig nachgehakt habt. Also, wer sich in Kürze in die Stadt am Wasser begibt, sollte sich unbedingt durch den ein oder anderen Insider-Tipp klicken… [Read more…]

Stylebook BlogStars